Küstenjournal: Urlaubermagazin - Region Fischland-Darß-Zingst
www.kuestenjournal.de
fortamedia - Agentur für Marketing und PR
Sten Britt, Zorenappelweg 81, DE-18055 Rostock
Tel.: +49(0) 381 290 64 30, Fax: +49(0) 381 290 64 31
Am Steilufer, Nähe des Grenzweges in Ahrenshoop

Ostseebad Ahrenshoop

Kultur- und Künstlerort am Strand

Das Ostseebad Ahrenshoop ist Seebad und ein traditioneller Künstlerort. Seine Abgelegenheit und Ruhe, verbunden mit der natürlichen Schönheit, mag seinerzeit der Grund für Niederlassungen verschiedenster bedeutender Künstler gewesen sein.

1908 entstanden, zusammen mit Theobald Schorn und dem Maler Müller-Kaempff, Pläne für einen "Ausstellungspavillon". Müller-Kaempff kümmerte sich um finanzielle Unterstützung. Am 11. Juli 1909 wurde der "Ahrenshooper Katen das Haus für heimische Kunst u. Kunstgewerbe" eröffnet. Dieser, später nur noch "Kunstkaten" genannt, war von Juli bis Oktober täglich für Besucher zugänglich. Seit 1993 befindet sich der Kunstkaten im Besitz der Gemeinde Ahrenshoop.

Diesem Erbe fühlen sich der Ort und seine Einwohner verpflichtet. Noch heute leben und arbeiten hier verschiedene Künstler. Eine Reihe überregional anziehend wirkende Veranstaltungen unterstreichen dieses Anliegen. Das jährlich stattfindende Jazzfest und eine große Kunstauktion finden bundesweite und internationale Beachtung. Erwähnt seien an dieser Stelle auch die Musikveranstaltungen "Naturklänge" des ortsansässigen Musikers Lutz Gerlach.

Landschaftlich und architektonisch übt Ahrenshoop einen ganz besonderen Reiz aus. Eine Mischung aus historischen Fischerkaten und Bauten neuzeitlicher Prägung, machen Ortsdurchgänge zum Erlebnis. Verstärkt werden diese Eindrücke erst Recht nach dem Lesen Käthe Miethes Buch "Das Fischland".

Kurverwaltung Ahrenshoop
Kirchnersgang 2
18347 Ostseebad Ahrenshoop
Tel. (038220) 6666-0
Homepage

Quelle: Auszug Küstenjournal Ausg. 1-2009

Historie: Malerei

Wandern und Baden kann man fast überall, aber das Fischland und der Darß ...

mehr
Küstenjournal: Jutta Arnold über die Philosophie des Kurhauses Ahrenshoop

Susann Götze (Galeristin Kurhaus Ahrenshoop) Kunst und Kulinarik.

mehr
Maler in Ahrenshoop - Rainer Dörner

Seine künstlerische Seite zeigt Rainer Dörner nicht jedem. Zunächst offenbart ...

mehr
bookmark at mister wongpublish in twitterbookmark at google.combookmark at facebook.com