Küstenjournal: Urlaubermagazin - Region Fischland-Darß-Zingst
www.kuestenjournal.de
fortamedia - Agentur für Marketing und PR
Sten Britt, Zorenappelweg 81, DE-18055 Rostock
Tel.: +49(0) 381 290 64 30, Fax: +49(0) 381 290 64 31

Darßer & Barther Schifffahrtsgeschichte

Eine gemeinschaftliche Ausstellung „Schifffahrt und Land- Vinetastadt Barth gänge” präsentiert in den Häusern der beteiligten Orte (Barth, Prerow und Zingst) maritimes Kulturgut, vorwiegend aus dem 18. und 19. Jh.. Gezeigt werden zahlreiche Schiffsportraits, sogenannte Kapitänsbilder, Englische Prestigekeramik, Mitbringsel aus Indonesien, Japan, der Südsee, Afrika und England. Darunter befinden sich auch nautische Geräte. Diese Sonder-ausstellung bietet einen Überblick über die maritime Geschichte der Region und die Entwicklung der Barther, Zingster und Darßer Handelsflotte sowie die des Schiffsbaus im 18. und 19. Jh.. Eine einzigartige Privatsammlung maritimer Kulturgüter bildet das Herzstück der Barther Ausstellung. Das Vineta- Museum zeigt außergewöhnliche Sammlerstücke, wie eines der größten bekannten Schiffsmodelle, das aus Gewürznelken gefertigt wurde. Dazu gehören auch ein Kapitänsspazierstock aus Haifischwirbelknochen sowie bemalte Straußeneier und exotische Seeschneckengehäuse. Die Barher Exposition bietet als weiteren Höhepunkt einen interessanten Exkurs in die Tauchgeschichte. Der Tauchpionier Peter Kreeft, der als erster Taucher im Jahr 1800 einen geschlossenen Tauchanzug benutzte, stammt aus Barth.

20. Mai 2010 bis 21. Oktober 2010 im Vineta-Museum

Vinetastadt Barth
Lange Straße 13
18356 Barth
Tel. (038231) 2464
www.stadt-barth.de